Radicàl Fake

Designt von Patricia Urquiola

Radicàl Fake ist ein architektonisch geprägter Entwurf für ein Möbel, das gleichzeitig Tisch und Regal ist.

Special Radicàl Fake solution for Orgatec 2018

Radicàl Fake ist Empfangstresen, Präsentationsmöbel oder Schreibtisch mit integriertem Stauraum, der sich durch das Zusammenspiel unterschiedlicher linearer Elemente auszeichnet, wodurch ein sehr architektonisches Produkt entsteht. Die ironische Seele und das Spiel mit optischen Effekten und kennzeichnen diesen Entwurf von Patricia Urquiola.

Das außergewöhnliche Design wird durch innovative Oberflächen verstärkt, die die Schönheit des venezianischen Terrazzos mit Anspielungen an das Memphis-Design der 80er Jahre verbinden.