Drum

Designt von Mac Stopa

Ein einzigartiger Loungesessel nach dem Vorbild der Drum-Pads aus den 80er-Jahren.

Drum seating Cappellini Haworth Collection furniture

Mit seiner fließenden skulpturalen Form ist der Drum Loungesessel eine Hommage an die sechseckigen elektronischen Drum-Pads der 1980er. Der Loungesessel lässt sich mit den passenden Drum-Beistelltischen geschmackvoll in Szene setzen. Ideal für Lobbys, offene Meetingbereiche, Gemeinschaftsräume und Bibliotheken geeignet. Große und kleine Sitzkissen werden in derselben Farbe wie der Sessel angeboten. Gepolstert mit Bezug aus Stoff oder Pelle Frau® Color System-Leder. 

Der Bezug aus elastischem Stoff ist mit einem dreidimensionalen, geometrischen Mosaikmuster versehen. Dadurch entwickelt der unverwechselbare Sessel eine hypnotisierende Eigendynamik. 

Produktressourcen